Zeige 20 von 20 Ergebnissen für die Themen: Außerschulischer Austausch

  • „Hamburg und Sankt-Petersburg: Geschichte des Wassers – Geschichte der Freiheit“.
  • Deutsch-Russisches-Workcamp am Freundschaftshaus Tutajev 28.07.-14.08.2019
  • Deutsch-russische Ferien
  • Zentralstellen und Trägerkonferenz im außerschulischen Austausch 2018
  • Das Sinnwerkstatt-Entwickler Testprojekt
  • "Städte in Bewegung": Omsk-Berlin.
  • "Abgedreht!" (Videoprojekt): Teil 1 Belgorod-Berlin 2018
  • Valentin Jandt Sprachanimation bei der Jugendbegegnung Ludwigslust-Kamskoje UstjeZwei Wochen verbringen Jugendlich zwischen 14 und 18 Jahren aus Ludwigslust und Umgebung und aus Kamskoje Ustje (Republik Tatarstan) aktuell gemeinsam in Ludwigslust um die Region und vor allem sich gegenseitig besser kennenzulernen. Am Sonntag (08.07.2018), dem zweiten Tag der Begegnung, war ich als Sprachanimateur vom Team Drusja vertreten um die Phase des Kennerlernens zu unterstützen und spielerische Methoden der Sprachanimation anzuleiten, die die ersten Gehversuche auf der jeweils andere Sprache ermöglichten. Durch Partnerinterviews, Creppiade, Spiele wie Moleküle, Vampir, das gegenseitige Herumführen des blinden Partners nur durch Kommandos in der anderen Sprache wurden Berührungsängste (obgleich diese eh nicht stark ausgeprägt schienen) untereinander und auch bezüglich der anderen fremden Sprache abgebaut. Dies gelang ganz hervorragend und mit großen Spaß und viel Lachen und Freude. So überraschte es nicht, dass am Ende des Tages wie selbstverständlich die TeilnehmerInnen das Kommando übernahmen und nach eigener Anleitung in der großen Runde mit allen selbstständig verschiedene Gruppenspiele spielten.
  • Mikhail Zhukov
  • Global partnership in the real and virtual reality
  • Roman Khusnutdinov veter i volny - Jugendaustausch zur See (St. Petersburg-Stockholm)St. Petersburg - Stockholm | 30. August - 12. September 2018 Lichtet den Anker und brasst die Segel! Wir stechen diesen Sommer wieder zu deutsch-russischen Jugendaustauschen in See. Die dritte Begegnung im Sommer 2018 führt uns an Bord der Roald Amundsen von St. Petersburg nach Stockholm. Im Mittelpunkt des Projekts steht das intensive und gemeinsame Segeln des Schiffes. Alle notwendigen Tätigkeiten, ob im Rigg oder an Bord werden nach Anleitung durch die erfahrene Stammcrew gemeinsam durchgeführt. Allein Wind- und Wetterverhältnisse bestimmen den Ablauf des Törns. Das Sailtraining auf der Brigg Roald Amundsen steht in der Tradition der Förderung der Seemannschaft und Friedensbildung. An Bord wird gemeinsam angepackt und unabhängig von politischen Großwetterlagen echtes Teamwork gelebt. Der Austausch startet und endet in Hamburg. **Teilnehmerprofil** Gemeinsam mit anderen Trainees aus Deutschland und Russland wagen wir das Abenteuer, ziehen an Deck und in den Masten an einem Strang, tragen Verantwortung für uns und das Schiff, bezwingen Wind und Wellen und bauen Vorurteile ab. Wenn Du zwischen 16 und 26 Jahre alt bist, freuen wir uns auf Deine Anmeldung. http://www.mitost-hamburg.de/projekte/veter-i-volny-2018/
  • Daria Antonova
  • SOLIDARUS e.V.
  • Gusel Schamsieva
  • Thomas Freiwald
  • Nadezhda Tonkoshkurova