Russisches Winterwunder in Ahlen in Westfalen – das Team Drusja und Sprachanimation im Einsatz beim Russischtag

Der letzte Januartag 2019 stand in Ahlen am städtischen Gymnasium ganz im Zeichen der russischen Sprache. Der Russischaktionstag vor der Sprachenwahl stand an. Wie passend war es dann das ausgerechnet an diesen Tagen es nochmals kräftig schneite und so richtig russisches Winterfeeling aufkam. Kalt war es den SchülerInnen dabei jedoch nicht, da Ihnen mit Evolution-Schnick-Schnack, Farben in Bewegung und anderen Methoden der Sprachanimation schnell warm wurde, genauso wie sie es mit der russischen Sprache wurden. In den Pausen gab russische Bliny und Piroschki während draußen dicke Flocken vom Himmel schneiten und schneschki (Schneebälle) über den Pausenhof zischten. So sieht doch ein traumhafter Wintertag aus…