Schon im dritten Jahr war der Begegnungskoffer wieder mit dabei an den Projekttagen am Freien Gymnasium im Stift Neuzelle.
Russische Städtenamen auf der großen Karte wiederfinden, eine bunte Fragerunde, russischer Rap und natürlich eine erste Portion der russischen Sprache standen bei jeweils zwei Workshopgruppen auf dem Programm.

Nach einem kunterbunt aktiven Tag verließen auch die letzten Schüler mit einem gut gelaunten "Pakaah, Pakaaaah!" das Klassenzimmer!

    1. Öffentlich (sichtbar ohne Anmeldung)